• German
  • English

Gas- und Wärme-Institut in Essen

72003GWI - A5.5/1 - L-H-Gasverbrauchsgeräteanpassung - Praxisseminar

Zielsetzung:
Die Qualifizierung des Personals für die Erhebung und Anpassung der Gasverbrauchsgeräte wurde im gerade erschienenen DVGW-Merkblatt G 106 „Qualifikationsanforderungen an Fachkräfte für die Marktraumumstellung und Gasgeräteanpassung; Schulungsplan“ strukturiert. Die Vielzahl, die Vielfältigkeit und der Zustand der bei den Kunden vorzufindenden Gasgeräte ist jedoch enorm. Insbesondere Mitarbeiter, die bisher nur wenig Berührungspunkte mit der Gasgerätetechnik hatten, haben es schwer, ohne Erfahrungswerte handlungssicher und effektiv die notwendigen Bearbeitungsschritte für die Vielzahl der unterschiedlichen Gasgeräte durchzuführen.

In der 2-tägigen Veranstaltung werden die Teilnehmer an Gasgeräten alle notwendigen Arbeiten zur L-/H-Gasanpassung durchführen. Das Training erfolgt an einer Vielzahl von im Netz gängigen Altgeräten und wird von erfahrenen Anpassungsmonteuren der Qualitätskontrolle aus den laufenden Projekten des GWI in kleinen Gruppen durchgeführt.

Kategorie

  • Häusliche Gasanwendung und Gasinstallation

Veranstalter

GWI e.V. Essen

Ort

Gas- und Wärme-Institut Essen e. V.
Hafenstraße 101, 45356 Essen

Details

Datum Standardpreis Mitgliederpreis*
24.06.2019 - 25.06.2019 € 750,00 € 650,00

* Preis für GWI- / DVGW-Mitglieder

Anmeldung

zur Übersicht