Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
SHK-Qualitätssicherungs-Prüfer (m/w/d)* im Außendienst

Stellenausschreibung 2022-17-MRU-QS

Das Gas- und Wärme-Institut e.V. (GWI) ist eine Einrichtung, das seit vielen Jahrzehnten mit seinen Mitgliedern, Partnern und Kunden die Energiethemen der Zukunft gestaltet.

Das GWI begleitet die Marktraumumstellung - eines der größten Infrastrukturprojekte der Bundesrepublik der letzten Jahrzehnte - bereits seit vielen Jahren, sowohl im Rahmen des Projekt- als auch des Qualitätssicherungsmanagements.

 Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die unterschiedlichen Standorte SHK-Qualitätssicherungs-Prüfer (m/w/d)* im Außendienst.

Ihre Benefits bei uns:
  • Ein Grundgehalt, was sich sehen lassen kann, eine Aufwandpauschale für zusätzliche Rentenpunkte sowie angemessene Unterkünfte an den Standorten unserer Projekte
  • Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld
  • Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen Altersversorgung
  • Wir fördern Ihr neues Jobrad
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden, wir bieten Ihnen viele Fortbildungsmöglichkeiten
  • 30 Urlaubstage stehen Ihnen zu
  • Profitieren Sie von vergünstigten Einkaufsbedingungen
So könnte Ihre zukünftige Arbeitswoche aussehen:
  • Qualitätssicherung von Erhebungs-, Anpassungs- und Umstellungsmaßnahmen von Gasgeräten gemäß DVGW Regelwerk G 680 und G 695 (A) im Außendienst an unterschiedlichen Standorten im Inland (Einsatz im Projekt jeweils über mehrere Monate)
  • Sie erfassen die Daten der Qualitätsprüfung in unseren Prüfprogrammen
  • Als Ansprechpartner stehen Sie für Anschlussnutzer/-nehmer der L/H-Gas Projekte zur Verfügung
Das wünschen wir uns von Ihnen:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerklich-technische Ausbildung  als Geselle mit mehrjähriger Kundendiensterfahrung oder Meister/Techniker, alle im Bereich S/H/K
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrungen in der Gasgerätetechnik
  • Ein hohes Maß an Engagement, sowie eine service- und kundenorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich
  • Sie sind sorgfältig, zuverlässig, teamfähig und sicher im Umgang mit Kunden
  • Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse III/B
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung in digitaler Form an:
Alexandra Botor
Personalbearbeitung

Telefon+49 201 3618-117
Jens Kremer
Projektleiter

Telefon0151 12510535

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung die Referenznummer 2022-17-MRU-QS an.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.