Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Technische/kaufmännische Projektassistenten (m/w/d)* im Außendienst

Stellenausschreibung 2022-18-MRU-Ass

Das Gas- und Wärme-Institut e.V. (GWI) ist ein gemeinnütziges und unabhängiges Forschungsinstitut, das seit vielen Jahrzehnten mit seinen Mitgliedern, Partnern und Kunden die Energiethemen der Zukunft gestaltet. Mit der Energiewende hat sich das GWI zu einem technologieoffenen Energie-Institut weiterentwickelt, das im Rahmen seiner anwendungsnahen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in zahlreichen Forschungsprojekten auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene sowie in der direkten Zusammenarbeit mit der Industrie involviert ist. Durch die enge Verzahnung zwischen allen Abteilungen hat das GWI mit seinem Know-how weitreichende Möglichkeiten geschaffen, die Transformation des Energiesystems von der Erzeugung über den Transport bis zur Endanwendung auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen.

Das GWI begleitet die Marktraumumstellung - eines der größten Infrastrukturprojekte der Bundesrepublik der letzten Jahrzehnte - bereits seit vielen Jahren, sowohl im Rahmen des Projekt- als auch des Qualitätssicherungsmanagements. 

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die unterschiedlichen Standorte Technische/kaufmännische Projektassistenten (m/w/d)* im Außendienst.

Ihre Benefits bei uns:
  • Ein Grundgehalt, was sich sehen lassen kann, eine Aufwandspauschale für zusätzliche Rentenpunkte sowie angemessene Unterkünfte an den Standorten unserer Projekte
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team
  • Langfristiger Einsatz in den unterschiedlichen Projektgebieten
  • Eine fundierte Einarbeitung mit Schulungsmaßnahmen in Theorie und Praxis
  • Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen Altersversorgung
  • Wir fördern Ihr neues Jobrad
  • Bleiben Sie auf dem Laufenden, wir bieten Ihnen viele Fortbildungsmöglichkeiten
  • 30 Urlaubstage stehen Ihnen zu
  • Wir ermöglichen Ihnen Remote Work
  • Profitieren Sie von vergünstigten Einkaufsbedingungen
So könnte Ihre zukünftige Arbeitswoche aussehen:
  • Bearbeitung von Prozessen in der Projektabwicklung
  • Aufbau des jeweiligen Erdgasbüros im Projektgebiet
  • Kontakt zu Kunden in der telefonischen und persönlichen Kommunikation sowie zum Netzbetreiber vor Ort
  • vielseitige, interessante Aufgaben von der Materialbestellung bis zur Erstellung des Projektberichtes und Überwachung von Terminsachen ist alles dabei
     
Das wünschen wir uns von Ihnen:

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit technischem Verständnis oder sind Techniker/Meister im Bereich SHK mit Interesse an einer Bürotätigkeit. Flexibilität und Kundenorientiertheit zeichnen Sie aus, Sie erfassen Zusammenhänge schnell, reagieren adäquat und überlegt. Sie verfügen über ein freundliches Wesen und ein serviceorientiertes Auftreten ist selbstverständlich. Sie dokumentieren den Projektfortschritt und arbeiten weitestgehend selbstständig, werden jedoch durch immer durch ein tolles Team unterstützt. Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung sowie fundierte Kenntnisse aller Office-Anwendungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung in digitaler Form an:
Alexandra Botor
Personalbearbeitung

Telefon+49 201 3618-117
Diana Naendorf
stellv. Leitung Organisation

Telefon+49 201 3618-185

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung die Referenznummer 2022-18-MRU-Ass an.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.