Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

31. Dezember 2021

HyGlass - Wasserstoffnutzung in der Glasindustrie als Möglichkeit zur Reduzierung von CO2-Emissionen und des Einsatzes erneuerbarer Gase – Untersuchung der Auswirkungen auf den Glasherstellungsprozess und Analyse der Potenziale in NRW.

Abschlussbericht
© GWI
Förderung

Projektlaufzeit: 01.07.2020 - 31.12.2021
Förderkennzeichen: PRO 0087 A
Fördermittelgeber: Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen